Jährliche Veranstaltungen im Weserbergland

Author: | Posted in Weder No comments

HiResDas Weserbergland hat deutlich mehr zu bieten als nur Wandertouren, alte Schlösser und Radwege. Es gibt eine Reihe von jährlichen Veranstaltungen, von denen viele in den Sommermonaten stattfinden und sich somit prima für einen kurzen Besuch oder gar einen ganzen Urlaub in dieser Region eignen. Da viele dieser jährlichen Veranstaltungen nicht überregional vermarktet werden und das Weserbergland sehr groß ist, ist es relativ schwer sich einen Überblick zu verschaffen, was eigentlich genau wann und wo stattfindet. Viele Veranstaltungen werden auch nicht groß beworben, sondern werden eher regional vermarktet, wobei viele der Veranstaltungen kostenlos angeboten werden. Wir wollen hier ein paar der echten Highlights der Region kurz vorstellen:

– Kirschblütenfest: jedes Jahr zur Kirschblüte wird in Rühle, Golmbach und Reileifzen das Kirschblütenfest gefeiert und den Besuchern dabei zahlreiche Attraktionen geboten. Gleichzeitig markiert dieser Tag in jedem Jahr auch den Beginn der Schiffahrtssaison der „Weißen Flotte“ und die Schiffe werden beim Kirschblütenfest begrüßt.

– Aschenputtelspiel auf der Burg Polle: in jedem Jahr von Mai bis September um 14:15 Uhr an jeden dritten Sonntag wird die Geschichte von Aschenputtel auf Burg Polle in einer kostenlosen Vorführung wieder zum Leben erweckt.

– Rattenfänger-Freilichtspiel: Die Altstadt von Hameln bietet in jedem Jahr von Mitte Mai bis Mitte September jeden Sonntag um 12.00 Uhr die perfekte Kulisse für das Rattenfänger-Freilichtspiel. Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt und stellt an historischem Ort die märchenhaften Geschehnisse nach.

– Lichterfest: das Lichterfest in Bodenwerder bietet in jedem Jahr nicht nur „Norddeutschlands größtes musikalisches Höhenfeuerwerk“, sondern eine ganze Reihe von anderen Veranstaltungen und Aktivitäten.

– Münchhausen-Musical und Münchhausen-Spiel: Die Stadt Bodenwerder zeigt am Ort des Geschehens jeweils ein Münchhausen-Musical und ein Münchhausen-Spiel um den berühmten Baron Münchhausen zu ehren, der ihren Ort bekannt gemacht hat. Das Münchhausen-Spiel findet in jedem Jahr von Mai bis Oktober, jeweils am ersten Sonntag des Monats vor dem Rathaus statt und kostet keinen Eintritt. Das Münchhausen-Musical wird von Mai bis September an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat in Bodenwerder aufgeführt und kostet ebenfalls keinen Eintritt.

– Musical Rats: Das Musical Rats, welches sich ebenfalls dem Thema Rattenfänger widmet, findet in den Monaten Mai bis September jeweils am 1. Mittwoch des Monats auf der Hochzeitshausterrasse in Hameln statt und ist eintrittsfrei zu besuchen.

Tipps zum Veranstaltungsbesuch

Wer im Weserbergland eine Veranstaltung besuchen möchte, sollte sich vorher sehr genau informieren und dabei am besten auf lokale Informationen zurückgreifen. Häufig werden Veranstaltungen kurzfristig geändert oder verschoben, außerdem gibt es viele Veranstaltungen, über die in den Medien und im Internet vorab keine Informationen zu finden sind.

Add Your Comment

nominal