Das Weserbergland

Author: | Posted in Weder No comments

Als Weserbergland wird eine traumhaft schöne Mittelgebirgslandschaft innerhalb des niedersächsischen Berglands bezeichnet. Es befindet sich in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen. Zu den Gemeinden und Städten im Weserbergland gehören unter anderem Emmerthal, Bodenwerder, Minden, und Lemgo. Diese Region hat nicht nur landschaftlich, sondern auch kulturell einiges zu bieten. Zum Beispiel sind verschiedene Märchen der Gebrüder Grimm im Weserbergland beheimatet. Dazu zählen vor allem Rapunzel, Schneewittchen, Aschenputtel und Dornröschen. Wenn Sie sich dafür interessieren, gibt es in der Region einige Museen, die Sie besuchen sollten. Die meisten Touristen kommen jedoch an diesen einzigartigen Ort, um die atemberaubende Natur zu genießen. Besonders sehenswert sind der Naturpark Solling-Vogler und der Naturpark Weserbergland Schaumburg-Hameln. Wer sich gern sportlich betätigt, kann den 500 Kilometer langen Weserradweg nutzen und dabei den Blick auf die Weser genießen. Auch Motorradfahrer kommen in dieser Region voll und ganz auf ihre Kosten. Insbesondere der Köterberg ist ein beliebter Treffpunkt für Motorradfahrer.

Interessante Informationen über diese Region

In diesem Absatz können Sie kleine Einzelgeschichten und Erwähnenswertes rund um diese wunderschöne Region erfahren. Wer sich für Botanik interessiert, sollte auf keinen Fall die äußerst seltenen Süntelbuchen verpassen. Zudem sollten Sie versuchen, die Abteikirche in Höxter zu besuchen, denn sie gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Wer Kinder hat, wird in den abenteuerlichen Freizeitparks Potts Park in Minden oder dem Rasti-Land zwischen Hildesheim und Hameln sehr gut aufgehoben sein. In dem Fall könnten auch die Tonenburg in Höxter sowie der schöne Wildpark Neuhaus für Sie interessant sein. Auch das Agrartechnische Museum in Börry sowie das Deutsche Hugenotten-Museum, das sich in Bad Karlshafen befindet, sind ohne Zweifel einen Besuch wert. Natürlich können Sie auch einfach nur spazieren geht und dabei die frische Luft und den Blick auf die faszinierenden Landschaften genießen. Für Naturfreunde ist das Weserbergland wirklich eine tolle Destination. Es ist auf jeden Fall ratsam, sich bereits im Vorfeld noch näher über diese Region zu informieren. Es gibt zum Beispiel zahlreiche Reiseführer, in denen die besten Wanderrouten detailliert beschrieben werden.

Wirtschaft im Weserbergland

Diese Region ist in ganz Deutschland und darüber hinaus vor allem für seinen Tourismus bekannt. Besucher aus der ganzen Welt kommen regelmäßig hierher, um die Natur zu genießen. Darüber hinaus gibt es im Weserbergland aber auch einige namhafte Unternehmen. Viele mittelständische Firmen, die in den Branchen Lebensmitteltechnik, Maschinenbau, Chemie, Pharmazie, Elektrotechnik und der Möbelindustrie angesiedelt sind, haben ihren Hauptsitz im Weserbergland. Dazu gehören unter anderem die Dr. Paul Lohmann GmbH KG, die als weltweit führender Hersteller von Spezialsalzen gilt, sowie die Aerzener Maschinenfabrik, die für ihre hochwertigen Drehkolbenmaschinen bekannt ist. Auch die Krankenversicherung BKK24 sowie die E.L.F Hallen- und Maschinenbau GmbH sind hier angesiedelt. Darüber hinaus werden Erfrischungsgetränke bei Riha Richard Hartinger Getränke und Duftstoffe von der Symrise AG hergestellt. Diese Unternehmen bieten eine ganze Vielzahl an spannenden Arbeitsplätzen. Insbesondere für gut ausgebildete Personen ist bestimmt ein passender Job dabei. Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Spaß im Weserbergland!

Add Your Comment